Donnerstag, 26. Januar 2023

Arbeitswelt
Extras zum Gehalt ohne Steuerabzug

Bei Gehaltserhöhung oder Sonderzahlungen bleiben nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben oft nur die Hälfte übrig. Arbeitnehmer fahren erheblich besser, wenn sie abzugsfreie Extras zum Gehalt vereinbaren können. Auch für Arbeitgeber lohnt es sich.

Deuse, Klaus | 05. Dezember 2022, 11:55 Uhr

Auf einer Lohnabrechnung vom September 2022 liegen mehrere Geldscheine
Extras zum Gehalt mit dem Arbeitgeber zu vereinbaren, ist zum Vorteil für beide Seiten (IMAGO / Lobeca)