Dienstag, 16. April 2024

Archiv


Flughäfen - Wirtschaftsfaktor mit Schönheitsfehlern

"Jeder Region ihren Flughafen" schien lange Zeit das Motto in Deutschland zu lauten. Doch ob Regional-, Fracht-, Billig-, Grenz- oder Großflughafen, ganz problemlos läuft das Geschäft mit dem Luftverkehr nirgendwo. Aus Anlass der Eröffnung des neuen Flughafens "Berlin-Brandenburg International" am 3. Juni nehmen wir mehrere Airports kritisch unter die Lupe.

04.04.2012
    Die geplanten Beiträge im Überblick - etwaige Änderungen vorbehalten:

    Mittwoch, 4.4.2012
    Der Sturm nach der Nachtflugruhe: Nach dem Urteil gegen nächtliche Starts und Landung am Frankfurt Airport Von Ludger Fittkau

    Donnerstag, 5.4.2012
    Von Fluglärm keine Spur – Flughafen Altenburg wird nicht nur von Airlines gemieden. Von Blanka Weber.

    Dienstag, 10.4.2012
    Saarbrücken umzingelt – Wenn die Flughafendichte in einer Region überhand nimmt. Von Tonia Koch.

    Mittwoch, 11.4.2012
    Forschungs- oder Prestigeobjekt? – Wohin steuert der Flughafen in Braunschweig?
    Von Susanne Schrammar.

    Donnerstag, 12.4.2012
    Immer weniger Fluggäste – In Hof gibt's trotzdem ordentlich Geld vom Freistaat
    Von Michael Watzke.

    Freitag, 13.4.2012
    Alt und Ausgedient? Was wird aus Tegel, wenn BER Anfang Juni eröffnet wird? Von Günter Hellmich