Mittwoch, 05.08.2020
 
Seit 16:30 Uhr Nachrichten
StartseiteDeutschlandfunk - Der PolitikpodcastGroKo: Das Konjunkturpaket von CDU, CSU und SPD steht04.06.2020

Folge 151GroKo: Das Konjunkturpaket von CDU, CSU und SPD steht

Über 20 Stunden, verteilt auf zwei Tage, haben Union und SPD im Koalitionsausschuss verhandelt. Das Ergebnis: ein umfangreiches Konjunkturpaket, u.a. soll die Mehrwertsteuer für ein halbes Jahr gesenkt werden. Hat die GroKo das richtige Rezept gefunden, um die Wirtschaft anzukurbeln?

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Ralf Brinkhaus, CDU/CSU Fraktionsvorsitzender der Ministerpraesident von Bayern, Markus Soeder, CSU die Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU der Bundesfinanzminister Olaf Scholz, SPD Rolf Muetzenich, SPD-Fraktionsvorsitzender und Norbert Walter-Borjans, SPD-Parteivorsitzender verkünden das Konjunkturpaket der Bundesregierung. (imago / photothek / Thomas Imo)
Mit einem 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturpaket will die Große Koalition der Wirtschaft aus der Coronakrise helfen. (imago / photothek / Thomas Imo)

In dieser Folge sprechen Gudula Geuther, Volker Finthammer und Frank Capellan über das Konjunkturpaket der Großen Koalition.

Wir freuen uns über Ihre Meinungen und Beobachtungen: Wenn Sie möchten, können Sie uns entweder eine E-Mail schreiben oder mit der Diktiergerätfunktion Ihres Smartphones eine kurze Sprachnachricht aufnehmen und per E-Mail an politikpodcast@deutschlandfunk.de senden.

Auf Twitter finden Sie das Hauptstadtstudio unter @dlf_berlin.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk