Samstag, 02. Juli 2022

Hohe Einsparungen
Oper Frankfurt droht Zehn-Millionen-Euro-Kahlschlag

Leere kommunale Kassen nach der Pandemie und drastische Kürzungsvorschläge bedrohen das größte Opernhaus Hessens. Jetzt hofft man in Frankfurt auf Hilfe vom Land – kann das Haus von einer städtischen zur Staatsoper werden?

Fittkau, Ludger | 07. April 2022, 17:36 Uhr

Oper und Schauspiel in Frankfurt am Main (Hessen), aufgenommen am 09.12.2013.
Oper und Schauspiel in Frankfurt am Main (picture alliance / dpa / Daniel Reinhardt)