Montag, 22. April 2024

Geschichte der BRD
Aufgestiegen durch die Nähe zu Diktatoren

Nach dem Zweiten Weltkrieg ging es für Westdeutschland schnell aufwärts. Ein Grund dafür: Bei den Geschäftspartnern war man in der BRD nicht zimperlich. Über diese Verwicklungen schreibt der Historiker Frank Bösch in seinem neuen Buch.

Carstens, Peter | 19. Februar 2024, 19:20 Uhr
Großer diplomatischer Empfang. Eine ältere Frau im pelzbesetzten Kleid, ein älterer Herr in Uniform, eine jüngere Frau mit einem Krönchen im Haar und ein älterer Herr im Anzug stehen auf einem Teppich.
Gut fürs Geschäft: Bundespräsident Heinrich Lübke (rechts) empfängt den Schah von Persien Reza Pahlavi (mitte) im Jahr 1967. (picture-alliance / dpa / Alfred Hennig)