Samstag, 13. April 2024

Europapokal
Freiburg zieht ins Achtelfinale ein - Frankfurt scheidet aus

In der Fußball-Europa-League ist der SC Freiburg ins Achtelfinale eingezogen.

22.02.2024
    Freiburger Spieler jubeln nach einem Tor.
    Freiburg rettete sich durch einen Treffer in der Nachspielzeit in die Verlängerung. (IMAGO / Steinsiek.ch / IMAGO / Arne Amberg)
    Im Rückspiel der K.O.-Runden-Playoffs gegen RC Lens aus Frankreich siegten die Freiburger mit 3:2 nach Verlängerung.
    In der Conference League ist Eintracht Frankfurt hingegen ausgeschieden, nach einem 1:2 im Rückspiel gegen den belgischen Klub Union Saint-Gilloise.
    Diese Nachricht wurde am 22.02.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.