Samstag, 20. April 2024

Start der Frauen-Bundesliga
Was von der neuen Saison zu erwarten ist

Die Frauen-Bundesliga-Vereine können zur neuen Saison mit einigen hochkarätigen Neuverpflichtungen aufwarten. Auch der neue TV-Vertrag verspricht deutlich mehr Sichtbarkeit für die Liga, doch die unbeliebten Anstoßzeiten sorgen für Kritik.

Friebe, Matthias | 16. September 2023, 19:37 Uhr
Die Bayern-Spielerin Lea Schüller ärgert sich über das Tor zum 2:2 gegen den SC Freiburg.
Zum Start der Frauen-Bundesliga-Saison 2023/24 haben sich der SC Freiburg und FC Bayern München mit einem 2:2-Unentschieden getrennt. (dpa / picture alliance / Michael Memmler)