Freitag, 23. Februar 2024

Archiv

Gastgeberland der FIFA-WM
Warum Katar Islamisten mit offenen Armen empfängt

Katar gilt als enger Verbündeter der USA. Gleichzeitig pflegt das kleine Emirat am Persischen Golf aber auch enge Beziehungen zu Islamisten wie der Hamas. Das Land unterstützt zudem die Muslimbruderschaft – und das mit einem klaren Ziel.

Allmeling, Anne | 26. November 2022, 13:38 Uhr
Zu sehen ist der aus Indien stammende umstrittene muslimische Fernsehprediger Zakir Naik. Er trägt Bart und eine Brille und steht vor einem farbigen Hintergrund. Aufgenommen wurde das Bild am 19. Dezember 2019.
(Photo by Mohd RASFAN / AFP)
Während in Katar Fußballfans die WM feiern, lässt das Land gezielt Prediger wie Zakir Naik einreisen, bei dem der bayrische Verfassungsschutz eine ideologischer Nähe zu Osama bin Laden sieht. Auch gesuchten Islamisten und Terroristen gewährt das Emirat Asyl. (AFP / MOHD RASFAN)