Gewalt in der Altenpflege
Entmündigt, beleidigt, geschlagen

Gewalt in der Altenpflege ist ein großes Problem. Betroffene erzählen von psychischen und körperlichen Übergriffen. Die Ursachen sind vielfältig. Schnelle Lösungen sind nicht in Sicht. (Erstsendung am 28.11.23)

Augustin, Birgit | 27. April 2024, 18:40 Uhr
Eine Pflegekraft kümmert sich in einem Pflegeheim um eine ältere Dame und kontrolliert den Blutdruck. Das Bild wirkt etwas düster.
Gewalt in der Pflege hat viele Gesichter: Neben physischer Gewalt zählen dazu auch bewusste Vernachlässigung und psychische Gewalt. (picture alliance / dpa / Christoph Schmidt)