Samstag, 03. Dezember 2022

Ökonom Philipp Lepenies
"Es gibt eine Pflicht zum Verzicht wegen des Klimawandels"

Hitze, Dürre, Klimawandel verlangen Verhaltensänderung. Verzicht und Verbot spielen dabei eine wesentliche Rolle, sagt der Ökonom Philipp Lepenies im Dlf. Es brauche mehr aktive Politik der Verhaltenssteuerung und weniger Romantisierung des Marktes.

Köhler, Michael | 21. August 2022, 17:05 Uhr

Ein Mann geht mit Einkaufstüten durch die Hamburger Innenstadt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist im 3. Quartal 2021 gegenüber dem 2. Quartal 2021 - preis-, saison- und kalenderbereinigt - um 1,8 % gestiegen. Ausführliche Ergebnisse für das 3. Quartal 2021 gibt das Statistische Bundesamt am 25. November 2021 bekannt.
"Wer jetzt nicht die Pflicht verspürt, dass man sich doch ändern muss, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt", sagt der Ökonom und Politikwissenschaftler Philipp Lepenies. (picture alliance / dpa / Markus Scholz)