Dienstag, 10.12.2019
 
Seit 16:30 Uhr Nachrichten
StartseiteZur DiskussionWeichenstellung per Referendum01.07.2015

GriechenlandWeichenstellung per Referendum

Die Lage in Griechenland spitzt sich dramatisch zu: Die Banken sind geschlossen und die Unsicherheit über die Zukunft des Landes grassiert in erschreckender Form.

Diskussionsleitung: Stephan Detjen, Hauptstadtstudio

Griechenlands Premier Alexis Tsipras am 27.6. 2015 im griechischen Parlament (dpa / picture-alliance / Alexandros Vlachos)
Alexis Tsipras lässt die Griechen in einem Referendum über die Gläubigervorschläge der EU abstimmen. (dpa / picture-alliance / Alexandros Vlachos)

Wie das Referendum am 5. Juli ausgeht ist, zudem völlig offen. Hören Sie dazu die Deutschlandfunk-Diskussion 

Es diskutieren:  

  • Gemma Casadevall, Agencia EFE
  • Klaus Hillenbrand, "taz", die tageszeitung
  • Eckart Lohse, Frankfurter Allgemeine Zeitung, FAZ
  • Donata Riedel, Handelsblatt

Live aus dem DLR-Hauptstadt-Studio, Schiffbauerdamm 40 (im Haus der Bundespresskonferenz, 6. Etage), 10117 Berlin.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk