Donnerstag, 06.08.2020
 
Seit 09:35 Uhr Tag für Tag
StartseiteMein Grundgesetz"… der Religionsunterricht ist […] ordentliches Lehrfach …“28.03.2019

Grundgesetz Artikel 7"… der Religionsunterricht ist […] ordentliches Lehrfach …“

Artikel 7, Abs. 3: „Der Religionsunterricht ist in den öffentlichen Schulen mit Ausnahme der bekenntnisfreien Schulen ordentliches Lehrfach. Unbeschadet des staatlichen Aufsichtsrechtes wird der Religionsunterricht in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Religionsgemeinschaften erteilt. Kein Lehrer darf gegen seinen Willen verpflichtet werden, Religionsunterricht zu erteilen.“

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Artikel 7 Absatz 3: "Der Religionsunterricht ist in den öffentlichen Schulen mit Ausnahme der bekenntnisfreien Schulen ordentliches Lehrfach."
Artikel 7 Absatz 3: "Der Religionsunterricht ist in den öffentlichen Schulen mit Ausnahme der bekenntnisfreien Schulen ordentliches Lehrfach."

Helga Zimmer hat Artikel 7 Absatz 3 ausgewählt. Sie ist nicht einverstanden mit dem bekenntnisgebundenen Religionsunterricht deutschen Schulen.


Äußerungen unserer Anruferinnen und Anrufer geben deren eigene Auffassungen wieder. Deutschlandradio macht sich die Äußerungen in diesen Anrufen nicht zu eigen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk