Dienstag, 30. Mai 2023

Scholz-Rede im EU-Parlament
Gemeinsame europäische Interessen nicht definiert

Bei seiner Grundsatzrede in Straßburg sprach sich Kanzler Olaf Scholz leidenschaftlich für ein geopolitisch starkes Europa aus. Doch Ideen für eine Strategie, um die Interessen der Staatengemeinschaft – etwa gegen China – zu bündeln, fehlten.

Schmidt-Mattern, Barbara; Vöpel, Henning | 09. Mai 2023, 12:15 Uhr

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht im EU-Parlament zu den Abgeordneten. Im Hintergrund das unscharfe Emblem der europäischen Gemeinschaft mit dem Kreis aus Sternen.
Visionärer Blick geht anders: Der Politikwissenschaftler Henning Vöpel sieht in Kanzler Scholz' Rede wenig Vorschläge für die Praxis, er betreibe eher eine "Politik der kleinen Schritte" à la EU-Gründervater Robert Schuman. (picture alliance / dpa / Kay Nietfeld)