Donnerstag, 26. Januar 2023

Promi-Autobiografien
Germanist Hörisch: Irgendwas von „Dichtung und Wahrheit“

In Autobiografien gehe es um die Deutungshoheit über sich selbst, sagt der Germanist Jochen Hörisch im Dlf. Im Kampf darum will der Autor der Gewinner sein. Wahrheit dürfe man darin nicht suchen, allenfalls verdichtete Geschichte.

Ellmenreich, Maja | 12. Januar 2023, 17:35 Uhr

Die Autobiographie von Prinz Harry, "'Spare", sorgt für Diskussionen
Die Autobiographie von Prinz Harry, "'Spare", sorgt für Diskussionen (dpa / ABACAPRESS / Maria Parmigiani)