Mittwoch, 22. Mai 2024

Archiv

Statistik
Inflationsrate im März bei 7,4 Prozent

Die Inflationsrate in Deutschland lag im März bei 7,4 Prozent.

30.03.2023
    Gemüse und andere Produkte liegen in einem Einkaufswagen in einem Supermarkt. Der Wagen ist von oben und mit einem fischauge-ähnlichen Effekt zu sehen.
    Preistreiber Nummer Eins bleiben Nahrungsmittel. (dpa)
    Dies ist der niedrigste Monatswert seit August vergangenen Jahres, wie das Statistische Bundesamt in einer ersten Schätzung mitteilte. Im Januar und Februar hatte die Teuerung bei jeweils 8,7 Prozent gelegen. Ein Grund für die Entwicklung seien gesunkene Benzin- und Heizölpreise.
    Diese Nachricht wurde am 30.03.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.