Christian Dürr
"Schließen der Haushaltslücke ist stemmbar"

Er ist zuversichtlich, dass die Haushaltslücke für 2024 geschlossen wird, so der FDP-Fraktionsvorsitzende Christian Dürr. 16 Jahre wurde nicht konsolidiert, das passiere mit Blick auf einzelne Bereiche jetzt. Die FDP halte an der Schuldenbremse fest.

Heinlein, Stefan | 11. Dezember 2023, 07:15 Uhr
Porträt von Christian Dürr, Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion Fraktionssitzung, November v2023.
Die 17-Milliarden-Lücke im Etat muss geschlossen werden. Der FDP-Fraktionsvorsitzende Dürr betont, es sei letztlich eine verfassungspolitische Frage, wie mit dem Schuldenthema umgegangen werde. (imago / Bernd Elmenthaler)