Mittwoch, 01. Februar 2023

Analyse zum Kriegsgeschehen
Militärexperte: Winter könnte für russische Truppen härter werden

Wenn man auf das aktuelle Kriegsgeschehen schaue, sehe man auf russischer Seite eine gewisse Konsolidierung, auch durch die Mobilisierung. Strukturell seien die Ukrainer aber besser auf den Winter vorbereitet und hätten im Krieg eine bessere Führung gezeigt.

Heinlein, Stefan | 14. Dezember 2022, 06:50 Uhr

Anlage zur Aufbewahrung von Getreide im Süden der Ukraine nahe Cherson, die infolge eines russischen Raketenangriffs am 10.12.2022 zerstört wurde
Anlage zur Aufbewahrung von Getreide im Süden der Ukraine nahe Cherson, die infolge eines russischen Raketenangriffs am 10.12.2022 zerstört wurde (AFP / GENYA SAVILOV)