Montag, 14.10.2019
 
StartseiteSprechstundeIntransparenz im Pflegesystem20.08.2013

Intransparenz im Pflegesystem

Analyse von Transparency International sieht Korruptionspotenzial

Das Pflegesystem lade zu Betrug und Korruption ein, besagt eine sogenannte Schwachstellenanalyse von Transparency International. "Die Pflege ist in Deutschland das kontrollierteste System, das es gibt", entgegnet die Pflegewissenschaftlerin Christel Bienstein.

Christel Bienstein im Gespräch mit Carsten Schröder

Die Intransparenz des deutschen Pflegesystems steht in der Kritik. (picture alliance / dpa /  Jan-Peter Kasper)
Die Intransparenz des deutschen Pflegesystems steht in der Kritik. (picture alliance / dpa / Jan-Peter Kasper)

Allerdings gibt sie auch zu, dass die Unübersichtlichkeit des Pflegesystems Intransparenz schaffe. Mehr dazu sagt sie im Gespräch mit Carsten Schröder.

Livegespräch mit Prof. Christel Bienstein, Leiterin des Departements für Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke


Das gesamte Gespräch können Sie in unserem Audio-on-Demand-Bereich bis einschließlich 20.01.2014 nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk