Sonntag, 21. April 2024

Proteste im Iran
Ohne Kopftuch gegen das verhasste iranische Regime

Trotz Verhaftungen, Folter und Giftgasangriffen auf Mädchenschulen gehen die Proteste gegen das Mullah-Regime im Iran weiter: auf der Straße, im Netz, auf Twitter und auf Instagram. Die Frauen riskieren damit ihr Leben. Ans Aufhören denken sie nicht.

Klein, Mechthild | 05. Mai 2023, 09:36 Uhr
Eine Frau blickt hinter einem Tuch hervor.
Ohne Kopftuch: Mutige Frauen im Iran protestieren so weiterhin gegen das Regime. (imago images / YAY Images / Julija Sapic via www.imago-images.de)