Freitag, 19. April 2024

Syrien
Israelische Armee bombardiert erneut Flughafen von Damaskus

Die israelische Armee hat Medienberichten zufolge erneut den Flughafen der syrischen Hauptstadt Damaskus angegriffen.

02.12.2023
    Rauch steigt am Horizont hinter Häusern der syrischen Hauptstadt Damaskus auf.
    Die israelische Armee soll erneut den Flughafen in der syrischen Hauptstadt Damaskus angegriffen haben (Archivbild). (IMAGO / Xinhua / IMAGO / Ammar Safarjalani)
    Die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana berichtet über den Angriff und beruft sich auf Militärkreise. Der Flugbetrieb sei eingestellt worden. Nach Angaben der in London ansässigen Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte war der Flughafen nach vorherigen Angriffen Israels einen Monat lang geschlossen. Er habe erst gestern wieder geöffnet.
    Israels Luftwaffe bombardiert immer wieder Ziele im benachbarten Syrien, um zu verhindern, dass der mit dem Land verbündete Iran seinen militärischen Einfluss dort ausweitet.
    Diese Nachricht wurde am 26.11.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.