Mittwoch, 07. Dezember 2022

Hübsch vs. Ramadani
Ist das Kopftuch ein Symbol der Unterdrückung? Zana Ramadani vs. Khola Maryam Hübsch

Für die Autorin und Aktivistin Zana Ramadani symbolisiert das Kopftuch "pure Geschlechterapartheid". Die Publizistin Khola Maryam Hübsch sieht das anders. Sie sagt: Das Kopftuch ist ein Zeichen der Emanzipation.

Dittrich, Monika | 19. November 2022, 17:05 Uhr

Wofür das Kopftuch einer Muslima steht, darüber wird in Deutschland heftig gestritten.
Wofür das Kopftuch einer Muslima steht, darüber wird in Deutschland heftig gestritten. (pa/Winfried Rothermel)