Samstag, 10. Dezember 2022

Wahlen in Italien
Senatorin Garavini warnt vor Rechtsruck

Senatorin Garavini (Italia Viva) erwartet bei der Parlamentswahl in Italien einen Rechtsruck. Die Politikerin sagte im Dlf, bei einer Großen Koalition profitiere die Opposition, die Partei Fratelli d'Italia -FDI- habe diese Rolle deutlich ausgefüllt.

Brandes, Rainer | 24. September 2022, 08:15 Uhr

Die italienische Parlamentsabgeordnete Laura Garavini von der Mitte-Links-Partei Italia Viva
Die italienische Parlamentsabgeordnete Laura Garavini von Mitte-Links-Partei Italia Viva (dpa/Fredrik von Erichsen)