Montag, 22. April 2024

Archiv

James-Webb-Weltraumteleskop
Forscher entdecken Galaxien, die es gar nicht geben dürfte

Forscher haben mit dem James-Webb-Teleskop Galaxien entdeckt, die für ihr Alter viel zu massiv sind. Braucht es eine fundamental neue Physik, wie manche glauben? Astrophysiker Hans-Walter Rix schließt auch eine Fehlinterpretation der Daten nicht aus.

Hans-Walter Rix im Gespräch mit Christiane Knoll | 15. März 2023, 16:35 Uhr
Die 630 Lichtjahre entfernte, dunkle Molekülwolke Chamaeleon I. in einer Nahaufnahme der Infrarot-Kamera des James-Webb-Weltraumteleskops.
Stimmt unser Bild vom Weltraum noch? (IMAGO / ZUMA Wire / IMAGO / NASA, ESA, CSA)