Dienstag, 18.02.2020
 
Seit 22:05 Uhr Musikszene
StartseiteWissenschaft im BrennpunktKampf den Keimen Teil 119.08.2012

Kampf den Keimen Teil 1

Auf dem Weg ins postantibiotische Zeitalter

Sie galten einst als Wunderwaffe der modernen Medizin: Antibiotika. Sie wirkten gegen Lungenentzündung und Blutvergiftung, nahmen der Tuberkulose ihren Schrecken. Doch Antibiotika sind Waffen, die durch häufigen und sorglosen Gebrauch schnell stumpf werden.

Von Arndt Reuning

Multiresistente Staphylococcus-aureus-Stämme stellen eine Bedrohung dar. (Uni-Düsseldorf)
Multiresistente Staphylococcus-aureus-Stämme stellen eine Bedrohung dar. (Uni-Düsseldorf)

Immer mehr Krankheitserreger haben in den vergangenen zwanzig Jahren gelernt, den Wirkstoffen auszuweichen. Gleichzeitig werden von der Pharmaindustrie immer weniger neue Antibiotika entwickelt und zugelassen. Besonders gegen die Gruppe der sogenannten gramnegativen Bakterien mangelt es an neuen Medikamenten. Daher warnt die Weltgesundheitsorganisation WHO mittlerweile vor einem postantibiotischen Zeitalter – in dem Menschen wieder an Infektionen sterben, die einst als besiegt galten.

Wissenschaft im Brennpunkt spürt den zunehmenden Resistenzen nach und besucht Forscher, die sich der Suche nach innovativen Strategien verschrieben haben.

Hinweis: Dies ist der erste Teil eines Doppelfeatures. Teil 2 Resistenzen im Stall und in der Umwelt können Sie am Sonntag, 26.08.12, 16:30 Uhr im Deutschlandfunk hören.

"Manuskript zur Sendung:"

Kampf den Keimen Teil 1

"Weiterführende Links:"

Seiten des Deutschlandradios:

     &nbspErweiterte Natur
     &nbsp(Forschung aktuell vom 23.04.12)

     &nbspNeue Resistenzen, neues Unglück
     &nbsp(Mahlzeit vom 04.03.12)

     &nbspAntibiotika aus der Steinzeithöhle
     &nbsp(Forschung aktuell vom 15.02.12)

     &nbspResistenz aus dem Permafrost
     &nbsp(Forschung aktuell vom 01.09.11)

     &nbspGute Keime, schlechte Keime
     &nbsp(Forschung aktuell vom 29.08.11)

     &nbspBakterienkiller mit zwei Gesichtern
     &nbsp(Forschung aktuell vom 21.06.11)

     &nbspMit Mundschutz und Seife gegen MRSA
     &nbsp(Sprechstunde vom 10.05.11)

     &nbspChefarzt: Mehr Infektionsexperten in Krankenhäusern
     &nbsp(Ortszeit: Interview vom 26.08.10)

     &nbspRadiolexikon Antibiotika
     &nbsp(Sprechstunde vom 25.03.08)

Links ins Netz:

     &nbspUniversität Bonn: Arbeitsgruppe Hans-Georg Sahl

     &nbspUniversität Bonn: Arbeitskreis Jörn Piel

     &nbspRuhr-Universität Bochum: Arbeitsgruppe Julia Bandow

     &nbspUniversität Gießen: Andreas Vilcinskas

     &nbspNRZ für gramnegative Krankenhauserreger

     &nbspGERMAP auf der Seite der Paul-Ehrlich-Gesellschaft

     &nbspRobert-Koch-Institut (RKI)

     &nbspDeutsche Gesellschaft für Infektiologie

     &nbspDeutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk