Mittwoch, 17. August 2022

Archiv

Kantinenessen
Was auf den Teller kommt

Immer mehr Kantinen richten sich nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung: Weniger Fleisch, zwei mal in der Woche Veggietag und frisches Obst statt Konservenkost. Doch wie gesund kann Kantinenessen sein, das im Bundesschnitt nur 2,80 Euro kostet?

Moderation: Henning Hübert | 29.10.2016

    Ein Schild mit einem durchgestrichenen Schwein an einer Kantinentheke.
    In Deutschen Kantinen gibt es immer weniger Fleisch, zwei mal in der Woche Veggietag und frisches Obst statt Konservenkost. (picture alliance/dpa/Peter Kneffel)
    Henning Hübert ist in Thüringen auf Entdeckungstour gegangen, dem Land der Wurst- und Fleischspezialitäten.