Freitag, 01. März 2024

Amazonas-Regenwald
Die kranke Lunge der Erde

Der Regenwald am Amazonas nimmt große Mengen CO2 auf und reguliert so das Klima. Doch die Funktion des Ökosystems als Lunge der Erde ist schwer angeschlagen. Jedes Jahr stirbt eine Waldfläche halb so groß wie Hessen.

Seynsche, Monika | 15. Dezember 2023, 16:36 Uhr
Eine Luftaufnahme aus dem Amazona-Regenwald auf der eine abgeholzte Fläche sehen ist.
Der Regenwald am Amazonas ist der größte der Erde, doch die stetige Abholzung hat ihm stark zugesetzt. (picture alliance / AA / Juancho Torres)