Freitag, 12. August 2022

Kölner Kongress 2022
Dirk Peitz: Hinterher ist man schlauer

Man will aus der Geschichte lernen. Denn: Man ist ja schlauer geworden. Und das ist das große Problem der Zukunft, wenn sie zunächst einmal Gegenwart geworden und noch nicht abgeschlossen ist: Man glaubt sich in frühere, zumeist als düster begriffene Zeiten zurückgeworfen und erlebt doch immerzu etwas Neues, dieses Paradox der Zeit scheint unauflösbar.

Peitz, Dirk | 09. März 2022, 14:10 Uhr

Kölner Kongress 2022