Montag, 04. März 2024

Lage im Nahen Osten
Feuerpause um einen Tag verlängert

Die Feuerpause im Gazastreifen soll zunächst um einen Tag verlängert werden. Währenddessen gehen die Verhandlungen um eine Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas weiter. Die freigelassenen Geiseln berichten von schrecklichen Zuständen.

Goudkamp, Laura | 30. November 2023, 06:11 Uhr
Israelische Soldaten bereiten Panzer nahe der Grenze zum Gazastreifen auf einen möglichen Einsatz vor.
Maximal auf zehn Tage soll die Waffenruhe im Gazastreifen begrenzt sein. Israels Regierungschef Netanjahu betonte erneut, die militant-islamistische Terrororganisation Hamas müsse vernichten werden. (picture alliance / dpa / Ilia Yefimovich)