Archiv

Merseburg
Landes-Energieminister-Konferenz für Erleichterungen bei Anschluss von Mini-Solaranlagen

Die Energieminister der Bundesländer haben sich bei ihrer Konferenz in Merseburg in Sachsen-Anhalt einstimmig für Erleichterungen beim Anschluss von Mini-Solaranlagen etwa auf dem Balkon oder an der Hausfassade ausgesprochen.

30.03.2023
    Solarmodule für ein sogenanntes Balkonkraftwerk hängen an einem Balkon unter bunt bepflanzten Blumenkästen.
    "Kleine Balkonkraftwerke" dank Sonnen-Energie. (picture alliance / dpa / Stefan Sauer)
    Dafür müssten Gesetze des Bundes sowie Normen und technische Anwendungsregeln geändert werden, wie das Land Berlin mitteilte. Unter anderem Verbraucherschützer hatten auf Vereinfachungen bei der Installation der Anlagen gedrängt. Die kleinen Solaranlagen sind beliebt, die Anschaffung wird in vielen Städten oder Bundesländern gefördert. Sie senken die Stromrechnung und tragen zum Klimaschutz bei.
    Diese Nachricht wurde am 30.03.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.