Donnerstag, 15.11.2018
 
Seit 11:35 Uhr Umwelt und Verbraucher
StartseiteMarktplatzBye-bye Blech17.05.2018

Leben ohne eigenes AutoBye-bye Blech

Verstopfte Straßen, dicke Luft, Parkplatznot: In deutschen Großstädten wird das eigene Auto zur Last. Auf dem Land hingegen sind Menschen oft darauf angewiesen: Lange Strecken und schlechter ÖPNV führen zur Abhängigkeit vom eigenen Wagen. Doch gibt es sowohl im urbanen als auch im ländlichen Raum Alternativen?

Am Mikrofon: Silke Hahne

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Berlin: Autos fahren im dichten Feierabendverkehr auf der Leipziger Straße zwischen Potsdamer Platz und Markgrafenstraße.  (dpa / Arne Immanuel )
Spart der Abschied vom Wagen Geld - und vielleicht sogar Zeit? (dpa / Arne Immanuel )
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast

Vom Lastenrad mit E-Antrieb bis zum Bustaxi auf Abruf. Wie aber den Absprung schaffen ins autofreie Leben? Spart der Abschied vom Wagen Geld - und vielleicht sogar Zeit? Wie lässt sich ein Urlaub ohne eigenen Pkw planen?

Diese und Ihre Fragen dazu beantworten Expertinnen und Experten im "Marktplatz" live im Gespräch mit Silke Hahne.

Hörerfragen sind, wie immer, willkommen.

Die Nummer für das Hörertelefon lautet: 00 800 - 44 64 44 64 und die E-Mail-Adresse: marktplatz@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk