Männerbilder
Im Frieden zart, in Kriegen hart?

Die Nazis wollten Männer "hart wie Kruppstahl", auch das preußische Männerideal war stark militärisch geprägt. In Friedenszeiten kamen andere Männertypen in Mode. Welchen Einfluss haben die aktuellen Kriege und Konflikte auf unser Männerbild?

Biesler, Jörg | 11. Januar 2024, 16:30 Uhr
Schattenbild - Soldaten des Wachbataillon der Bundeswehr.
Das gesellschaftliche Bild von Männlichkeit hat sich in den vergangenen Jahrhunderten stark gewandelt (picture alliance / photothek / Thomas Koehler)