Archiv

Thüringen
MDR: Brand im Asylbewerberheim in Apolda

In Apolda in Thüringen hat es in einem Asylbewerberheim gebrannt.

04.06.2023
    Zu sehen ist mit weißer Schrift auf blauem Hintergrund: "Die Nachrichten".
    Wie die Polizei dem MDR mitteilte, stand am Morgen der Gebäudeteil in Flammen, in dem die Bewohner untergebracht sind. Es mussten hunderte Menschen in Sicherheit gebracht werden. Sie kamen in der Turnhalle einer benachbarten Schule unter. Laut Polizei gibt es mehrere leicht Verletzte. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.
    Diese Nachricht wurde am 04.06.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.