Samstag, 19.10.2019
 
Seit 13:30 Uhr Eine Welt

@mediasres - das Medienmagazin

Alle BeiträgeMediathekPodcast RSS

Journalisten in KatalonienBedrängt, beschimpft, beworfen

Die katalanische Gesellschaft sei extrem polarisiert, auch in ihrem Verhältnis zu Medienvertretern, sagte der Auslandsreporter Hans-Günter Kellner im Dlf. Bei Berichten über Demonstrationen würden Journalistinnen und Journalisten inzwischen auch körperlich bedrängt.

Vielfalt in TageszeitungenMänner schreiben über Männer

Rund zwei Drittel der erwähnten Personen in deutschen Tageszeitungen sind laut Ergebnissen des schwedischen "Gender Equality Tracker" männlich. Während die einen diesem Verhältnis mit einer Frauenquote entgegen wirken wollen, beginnt in anderen Redaktionen ein Umdenken erst langsam.

Aktuelle Themen

Radio aktiv - Demokratie auf Empfang

Meinung

Entdecken Sie den Deutschlandfunk