Donnerstag, 09. Dezember 2021

Archiv

Musik und Fragen zur PersonDer Neurobiologe Ernst Pöppel

Nach drei Sekunden ist Schluss: Dann endet die optimale Informationsverarbeitung des Gehirns. Ernst Pöppel ist einer der führenden Neurowissenschaftler unserer Zeit und er kennt die Geheimnisse des wohl komplexesten menschlichen Organs.

Im Gespräch mit Michael Langer | 21.10.2018

Ernst Pöppel ist emeritierter Professor für Medizinische Psychologie an der Universität München
Ernst Pöppel ist emeritierter Professor für Medizinische Psychologie an der Universität München (Imago/ HRSchulz)
Ernst Pöppel ist emeritierter Professor für Medizinische Psychologie an der Universität München, wo er auch heute noch arbeitet. Außerdem ist er Gastprofessor an der Peking University, Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Darüber hinaus hat er mehrere populärwissenschaftliche Bücher verfasst, darunter "Je älter desto besser und "Von Natur aus kreativ" (beide mit Beatrice Wagner).