Archiv

Musik und Fragen zur PersonDie Altersforscherin Adelheid Kuhlmey

Seit 2012 ist Adelheid Kuhlmey (Jahrgang 1955) Wissenschaftliche Direktorin des Zentrums für Human- und Gesundheitswissenschaften der Berliner Charité. In diesem Frühjahr hat sie eine Diskussionsreihe ins Leben gerufen mit dem Titel "Berliner Gespräche zum Alter".

Im Gespräch mit Sabine Küchler | 18.05.2014

Hier treten Wissenschaft und Kunst miteinander in einen produktiven Dialog, um Ideen für ein besseres Altern zu entwickeln. Adelheid Kuhlmey, die neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit engagiert ist in zahlreichen Fachgremien, hat selbst jede Menge Ideen, wie wir mit den Herausforderungen des demografischen Wandels, jener (wie sie sagt) "Revolution auf leisen Sohlen", umgehen könnten.