Medien und Nahost
Verliert Israel den "PR-Krieg"?

Journalisten sind auf Informationen der Kriegsparteien angewiesen. Wie vertrauenswürdig sind hier Israels Regierung und Armee? Das diskutieren Jonathan Stock, "Der Spiegel", Prof. Dr. Martin Löffelholz, TU Ilmenau und Benjamin Hammer, Dlf.

Baetz, Brigitte | 08. Dezember 2023, 15:35 Uhr
Daniel Hagiri, Sprecher der israelischen Armee. Er deutet auf eine Karte, auf der der Gazastreifen zu sehen ist.
Ein Gesicht dieses Krieges: Daniel Hagiri, Sprecher der israelischen Armee. (AFP / GIL COHEN-MAGEN)