Mittwoch, 28. September 2022

Archiv

Nordkorea-Satire
US-Kinos zeigen "The Interview" jetzt doch

In amerikanischen Kinos wird die Nordkorea-Satire "The Interview" jetzt doch gezeigt. Der Film über ein Mordkomplott gegen den nordkoreanischen Herrscher Kim Jong Un läuft in vielen unabhängigen Kinos und kleineren Filmtheater-Ketten. Einige Kinos organsierten Mitternachts-Vorstellungen.

Von Wolfgang Stuflesser | 25.12.2014

    Ein Kino kündigt die Premiere von "The Interview" an.
    Jetzt doch in rund 200 US-Kinos zu sehen: The Interview" (Imago/UPI Photo)
    Bereits seit gestern ist "The Interview" gegen Bezahlung online zu sehen, über die Plattformen YouTube, Google Play und Microsofts X-Box Video. Allerdings gilt dies momentan nur für Nutzer mit einer US-amerikanischen Internetadresse und Kreditkarte.
    Sony hatte den Film zunächst zurückgezogen, weil es nach einem Hackerangriff auf das Unternehmen Terrordrohungen gegeben hatte. Das hatte Kritik unter anderem von US-Präsident Obama hervorgerufen. In den USA ist "The Interview" zu einem Symbol für die Meinungsfreiheit geworden.
    Sie können den Beitrag von Wolfgang Stuflesser über die neuesten Entwicklungen mindestens fünf Monate in unserem Audio-on-Demand-Player nachhören.