Donnerstag, 08. Dezember 2022

Archiv


Ordnung im Leitungsnetz

Vernetzung.- Zurzeit ist "Smart Grid" für die Energieversorger eine Art Zauberwort. Stadtwerke, Stromerzeuger, Wasserwerke oder Gasanbieter: sie alle wollen intelligente Netze, die nicht nur den Verbrauch von Energie und Wasser reduzieren, sondern auch die Leitungssysteme ständig überwachen.

Wissenschaftsjournalist Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber | 22.05.2010

    Das gesamte Interview können Sie im Bereich Audio on Demand nachhören.