PalmyraWarum zerstört die IS-Miliz Kulturstätten?

In der antiken syrischen Stadt Palmyra hat die IS-Miliz historische Bauwerke zerstört. Satellitenbilder sollen das Ausmaß der Verwüstung sichtbar machen. Wie sind diese Fotos zu bewerten und weshalb hat die IS-Miliz es auf Kulturstätten abgesehen?

Thorsten Gerald Schneiders und Harald Gesterkamp im Gespräch mit Leonard Ameln | 01.09.2015

Bild des durch die Terrormiliz zerstörten Baal-Shamin-Tempels in der antiken Stadt Palmyra vom 25.08.2015.
Die Terrormiliz IS hat es auf antike Kulturstätten abgesehen: Im Bild der zerstörte Baal-Shamin-Tempel. (picture alliance / dpa / MAXPPP)
Die Nachrichtenredakteure Thorsten Gerald Schneiders und Harald Gesterkamp im Kollegengespräch mit Leonard Ameln.