Sonntag, 03. März 2024

Slowakei
Partei von Ex-Ministerpräsident Fico gewinnt Parlamentswahl nach Wahlkampf mit pro-russischen Haltungen

In der Slowakei hat die Partei des linksgerichteten früheren Ministerpräsidenten Fico die Parlamentswahl gewonnen.

01.10.2023
    Wahlplakat mit Robert Fico vor einer Stadtkulisse
    Robert Fico hat gute Chancen auf ein Comeback in der Slowakei. (picture alliance / dpa / CTK / Ondrej Deml)
    Nach Auszählung fast aller Wahlbezirke liegt seine populistische "Smer" bei mehr als 23 Prozent der Stimmen vor der liberalen PS mit fast 17 Prozent. Erste Prognosen gestern Abend hatten die PS noch knapp vor der Smer gesehen. Es wird mit einer schwierigen Regierungsbildung gerechnet. Fico hatte mit einer pro-russischen Haltung Wahlkampf gemacht. Unter anderem kündigte er an, die Waffenhilfe an die Ukraine in ihrem Verteidigungskampf gegen die russische Armee zu beenden. Er will dem Nachbarland nur noch mit zivilen Gütern helfen.
    Diese Nachricht wurde am 01.10.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.