Mittwoch, 28. Februar 2024

Archiv

Pop und die Iran-Proteste
Musik beflügelt Demonstrationen

Seit Monaten demonstrieren Menschen im Iran gegen das Regime. Von Beginn an gehörten Popsongs dazu. Sie wurden zu Protestsongs, sagt Musikerin Susan Zare, die iranische Wurzeln hat. Sie stellt Musik vor und sagt: "Musik und Protest liegen ganz nah beieinander".

Zare, Susan | 05. Dezember 2022, 15:07 Uhr
Die iranische Community von Washington singt iranische Lieder bei Protesten im Oktover 2022, um ihre Landsleute zu unterstützen.
Iranische Songs und englische gehen um die Welt und spielen bei den Protesten gegen das Regime eine große Rolle. (IMAGO / ZUMA Wire / Jordan Tovin)