Montag, 22. April 2024

Post- und Long-Covid
Eine Krankheit, die viele Facetten hat

Erschöpfung, Kurzatmigkeit, Kopfschmerzen, Gedächtnisstörungen: Viele Menschen leiden sehr lange an den Folgen einer Coronainfektion. Einige Beschwerden lassen sich gut behandeln oder lindern. Andere stellen Patienten und Ärzte vor Herausforderungen.

Winkelheide, Martin; Gogoll, Christian | 02. April 2024, 11:15 Uhr
Ein Mensch mit Mütze schläft erschöpft in seinem Bett.(Symbolbild)
Die Beschwerden nach einer Coronainfektion können sich hartnäckig halten. (imago / Westend61 / Anastasiya Amraeva)