Archiv

Lage in Bachmut
Militärexperte: "Hier können die Russen ihre Stärke ausspielen"

Die ukrainische Stadt Bachmut könnte in die Geschichte eingehen, als einer der am längsten und heftigsten umkämpften Posten. Militärexperte Markus Reisner erklärt, warum es hier Parallelen zum Ersten Weltkrieg gibt und die Russen siegen könnten.

Peetz, Katharina | 02. März 2023, 09:12 Uhr
Der ukrainische Präsident Selenskyj besucht die Front in Bachmut am 20.12.2022.
Die Verteidigung von Bachmut hat vor allem symbolischen Charakter, sagt Militärexperte Markus Reisner. (picture alliance / Presidential Office of Ukraine / Sven Simon)