Montag, 08. August 2022

Archiv


Schwerpunktthema Burnout-Syndrom

Stress im Job kennen viele, doch wenn die Situation für die Betreffenden zu schwierig wird, kann ein Burnout-Syndrom auftreten. Das Reden über den Stress gilt als beste Medizin. Denn die Experten gehen davon aus, dass viele Menschen erkranken, weil sie am Arbeitsplatz nicht über ihre Belastung reden können.

Moderation: Christian Floto | 13.11.2007

    Studiogast:

    Prof. Dr. Johannes Siegrist, Direktor des Instituts für medizinische Soziologie, Universität Düsseldorf

    Sie können die komplette Sendung zum Thema Burnout-Syndrom in unserem Audio-on-Demand-Player bis mindstens 13. April 2008 nachhören