Sonntag, 21. April 2024

Archiv

Caravaggio-Gemälde „Ecce Homo“
„Seht, welch ein Mensch“

Caravaggio hat sein Bild "Ecce homo" um 1605 geschaffen. Es zeigt den gefolterten Jesus mit dem römischen Statthalter Pontius Pilatus, so wie es das Johannesevangelium erzählt. Eine der großen Szenen der Weltgeschichte, so der Theologe Heinz Zahrnt.

Nettling, Astrid | 05. April 2023, 20:10 Uhr
Das Gemälde "Ecce homo" von Caravaggio zeigt den gefolterten Jesus neben dem römischen Statthalter Pontius Pilatus.
Der gefolterte Jesus neben Pontius Pilatus: "Ecce homo" von Caravaggio, eigentlich Michelangelo Merisi (1571-1610) (picture alliance / akg-images)