Fußball-Europameisterschaft
Siege für Frankreich, die Slowakei und Rumänien

Bei der Fußball-Europameisterschaft hat Frankreich gegen Österreich mit 1:0 gewonnen.

18.06.2024
    Die Spieler in den weißen Trikots und blauen Hosen bilden auf dem Rasen eine Jubeltraube.
    Die französische Mannschaft bejubelt das 1:0. (Marius Becker / dpa)
    Die Partie in Düsseldorf wurde durch ein Eigentor des Österreichers Maximilian Wöber von Borussia Mönchengladbach entschieden. Frankreichs Stürmerstar Kylian Mbappé musste nach einem Zusammenprall in der Schlussphase mit starkem Nasenbluten ausgewechselt werden.
    Zuvor hatte in Frankfurt am Main die Slowakei mit 1:0 gegen Belgien gesiegt. In München schlug Rumänien die Ukraine mit 3:0.
    Diese Nachricht wurde am 18.06.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.