Mittwoch, 30. November 2022

Archiv

Simon Halsey
Begeisternder Chorleiter und Pädagoge

15 Jahre war der Brite Simon Halsey Chefdirigent des Berliner Rundfunkchors. Nun verabschiedet er sich nach England. Die zeitgenössische Chormusik war ihm in dieser Zeit ebenso ein Anliegen wie klassische Einspielungen. In den Kulturfragen spricht er über seine Arbeit in Berlin und das Singen im Chor.

Simon Halsey im Gespräch mit Karin Fischer | 31.05.2015

    Simon Halsey
    Simon Halsey (Rundfunkchor Berlin/ Matthias Heyde)
    Unter dem Titel "Broadening the Scope of Choral Music" hat Simon Halsey viel getan für die Chormusik in der Hauptstadt. Neben herausragenden Einspielungen, die allein mit drei Grammy Awards ausgezeichnet wurden, hat er neue Räume, neue Spielfelder für den Rundfunkchor erschlossen. Die zeitgenössische Chormusik war ihm ein ebenso großes Anliegen. Und sein musikpädagogisches Programm, von der angelsächsischen Chor-Tradition gespeist, umfasste Mitsingkonzerte für Laien ebenso wie eine "Liederbörse" für Schüler oder die Arbeit einzelner Chormitglieder in Grundschulen. Simon Halsey ist ein begeisterter und begeisternder Chorleiter und Pädagoge. Karin Fischer hat mit ihm über seine Arbeit mit dem Berliner Rundfunkchor und das Singen im Chor gesprochen.
    Das Gespräch mit Simon Halsey könne Sie sechs Monate in unserer Mediathek nachhören.