50. Jahrestag des Putsches in Chile
Spanien entzieht Ex-Diktator Pinochet militärische Ehrung

Spanien entzieht dem chilenischen Ex-Diktator Pinochet 50 Jahre nach dessen Putsch eine staatliche Ehrung.

25.09.2023
    Porträt von Augusto Pinochet
    Augusto Pinochet im September 1973. (IMAGO / TT / IMAGO / UPI)
    Dem 2006 gestorbenen Diktator werde das sogenannte "Kreuz militärischer Verdienste" aberkannt, teilte die Regierung in Madrid mit. Der Schritt zeige den Einsatz Spaniens für die demokratischen Werte. Die Auszeichnung war Pinochet 1975 vom spanischen Diktator Franco verliehen worden.
    In Chile wird derzeit daran erinnert, dass Pinochet gestern vor 50 Jahren den sozialistischen Präsidenten Allende gestürzt und anschließend eine langjährige und brutale Militärdiktatur errichtet hatte.
    Diese Nachricht wurde am 12.09.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.