Sonntag, 25. Februar 2024

UN-Generalversammlung
Spekulationen über Friedensvertrag von Israel und Saudi-Arabien

Bei der UN-Generalversammlung ist ein Friedensvertrag zwischen Saudi-Arabien und Israel in den Fokus gerückt. Israels Präsident Netanyahu hofft so auf eine große Freihandelszone zwischen Europa und Asien - doch der Preis dafür könnte hoch sein.

Detjen, Stephan | 27. September 2023, 06:21 Uhr
Benjamin Netanyahu bei seiner Rede am Pult in der UN-Vollversammlung. In der Hand hält er eine Karte.
Benjamin Netanyahu sagte bei der UN-Generalversammlung, dass die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Saudi-Arabien den Nahen Osten verändern würden. (imago / Pacific Press Agency / Lev Radin)