Krieg im Nahen Osten
Steinmeier und Bas in Israel

Bundespräsident Steinmeier und Bundestagspräsidentin Bas sind zu einem zweitägigen Solidaritätsbesuch nach Israel gereist.

26.11.2023
    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender steigen auf dem militärischen Teil vom Flughafen Berlin Brandenburg in einen Airbus A350 der Flugbereitschaft der Bundeswehr, um nach Tel Aviv zu fliegen. Beide lächeln.
    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender steigen auf dem militärischen Teil vom Flughafen Berlin Brandenburg in einen Airbus A350 der Flugbereitschaft der Bundeswehr. (Bernd von Jutrczenka / dpa / Bernd von Jutrczenka)
    Die beiden höchsten Repräsentanten Deutschlands kommen einer Einladung des israelischen Präsidenten Herzog nach. Steinmeier hatte gestern den Vermittlern dafür gedankt, dass die ersten Geiseln freikommen konnten. Der Bundespräsident betonte, der Weg zu einem Ende der Kämpfe zwischen Israel und der Hamas könne nur über die Freilassung aller Geiseln führen. Steinmeier reist am Dienstag weiter zu politischen Gesprächen nach Oman sowie nach Katar, das im Nahost-Konflikt vermittelt.
    Diese Nachricht wurde am 26.11.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.